Kundgebung: Wir sind WIA

Stress, Personalmangel, fehlende Mitbestimmung, schlechte Löhne und Verletzungen des Arbeitsrechts sind keine Seltenheit in der Privatpflege und Betreuung, so auch in der WIA, dem „Wohnen im Alter“ in Thun und Umgebung. Doch statt die dringenden Probleme gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu lösen, bricht die WIA-Leitung die begonnenen Gespräche ab und spielt auf Zeit. Das wollen die mutigen und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht hinnehmen. Den gute Pflege braucht auch gute Arbeitsbedingungen. Mitarbeiterinenn und Mitarbeiter der WIA wollen Lösungen und zwar jetzt und mit ihrer Gewerkschaft Unia. Das wollen sie auch mit einer öffentlichen Kundgebung am 13. April in Thun unterstreichen. Meine Unterstützung haben sie. Weitere Informationen sind auf www.gutepflege.ch zu sehen.

 

Hinterlasen Sie eine Antwort

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>